Gemeindepräsident, Kirchen, Kultur

Patrick Götsch, geboren 1964, ist seit 2005 Mitglied des Gemeinderates von Bettingen und seit 2011 Gemeindepräsident.

 

Politisches Engagement

Die Dorfgemeinschaft ist ein zentrales Element meiner politischen Arbeit; deren Pflege ist mir auch persönlich sehr wichtig. Unterstützt werden ich und der ganze Gemeinderat von einer dienstleistungsorientierten, schlanken und tatkräftigen Verwaltung.

Die Interessen Bettingens im Kanton zu vertreten, ist eine wichtige Aufgabe, die in meinen Bereich fällt. Die Kontakte zu den Mitgliedern des Regierungsrats und den kantonalen Fachstellen sind geprägt von gegenseitigem Respekt und dem Willen, unterschiedliche Standpunkte zu klären und gute Lösungen für alle Beteiligten zu finden.

Den Austausch und die gute Zusammenarbeit mit unseren Nachbargemeinden, speziell mit Riehen, gilt es meines Erachtens zu pflegen.

 

Patrick Götsch ist durch seine Mitgliedschaften (Vorstand von Aktives Bettingen, Verkehrsverein und Turnverein Bettingen sowie Contico) gut in Bettingen verwurzelt.